Buckweizenmehl Piadine mit Grana Padano, Bresaola, Avocado und Feldsalat

Druckbare Version
Buckweizenmehl Piadine mit Grana Padano, Bresaola, Avocado und Feldsalat

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 30 Minuten
Laktosefrei Laktosefrei
Ohne Gluten Ohne Gluten

Zutaten

120 g Buchweizenmehl 
100 g Grana Padano 
300 g Eiweiß (6 Eier) 
150 g Wasser 
200 g Bresaola 
2 Avocados 
2 Zitronen 
Feldsalat 
Natives Olivenöl extra 
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Das Mehl, den fein geriebenen Grana Padano, Salz, Pfeffer und Eiweiß in eine Schüssel geben. Die Zutaten mit einem Schneebesen vermischen, dann das Wasser nach und nach dazugeben und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen zu einem dünnflüssigen, klümpchenfreien Teig verarbeiten. 
Etwas Olivenöl in einer Pfanne mit Antihaft-Beschichtung erhitzen, einen Schöpflöffel Teig pro Piadina hineingeben und die Piadine von beiden Seiten einige Minuten backen. 
Die Piadine mit ein paar Blättern Feldsalat, Avocadoscheiben, Bresaola und gehobeltem Grana Padano belegen. Mit Zitronensaft und etwas Olivenöl aromatisieren und sofort servieren.