Blätterteigrosen, Zucchini, gekochter Schinken und Grana Padano Riserva + Gin Tonic mit Limette

Druckbare Version
Blätterteigrosen, Zucchini, gekochter Schinken und Grana Padano Riserva + Gin Tonic mit Limette
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Mittel . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 1 Stunde

Zutaten

1 Päckchen Blätterteig, rechteckig
250 g Zucchini 
100 g Grana Padano Riserva
150 g Kochschinken
Frisches Basilikum
Natives Olivenöl Extra
Salz & Pfeffer
Muffinformen
 

Zubereitung

Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden.
Den Blätterteig ausrollen und mit dem Teigschneider in circa 5 cm breite Streifen schneiden.
Die Zucchinischeiben jetzt so auf den Teigstreifen anordnen, dass sie über den Rand hinausragen. Eine Scheibe gekochten Schinken und den geriebenen Grana Padano Riserva darauflegen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Der untere Rand jedes Streifens muss frei bleiben.
Jetzt die untere Hälfte des Blätterteiges nach oben klappen und dann die Streifen längst rollen und die Ecken gut verschließen. 
Die so entstandenen Blätterteigrosen in Muffinformen legen und mit Olivenöl sowie geriebenem Grana Padano Riserva würzen.
Im vorgeheizten Backofen mit Ober- und Unterhitze circa 35-40 Minuten bei 180 °C backen.
Etwas geriebenen Grana Padano darüberstreuen und vor dem Servieren abkühlen lassen.
 

Gin Tonic mit Limette

Für 1 Person

150 ml Tonic-Water
50 ml Gin
1 Limette
Eis

Eis in ein Glas füllen und den Gin sowie das Tonic-Water darübergießen.
Einige Limettenscheiben hineingeben, mit einem Löffel umrühren und sofort servieren.

Grana Padano Happy hour

Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner