Lasagne mit Gemüse-Ragout und Grana Padano Riserva

Druckbare Version
Lasagne mit Gemüse-Ragout und Grana Padano Riserva
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Mittel . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 1 Stunde un 30 Minuten

Zutaten

250 g frische Lasagne
800 ml passierte Tomaten
200 g Grana Padano „Riserva”
2 Karotten
1 Selleriestange
3 Zucchini
150 g Erbsen
1 Zwiebel
1 Glas Weißwein
Salbei
Natives Olivenöl extra
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Fein gewürfelte Zwiebel mit etwas Olivenöl in der Pfanne anbraten.
Karotten, Zucchini, Sellerie in kleinen Würfeln und Erbsen hinzugeben, einige Minuten ziehen lassen und dann mit einem Glas Weißwein ablöschen.
Die passierten Tomaten dazugeben, ein paar Salbeiblätter hinzufügen und bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten weiterkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
In eine Auflaufform eine Schöpfkelle Fleischsauce hineingeben, die erste Schicht Lasagne darüber geben und einige Löffel Fleischsauce darauf verteilen und mit etwas geriebenem Grana Padano Riserva bestreuen.
Den Vorgang wiederholen, bis zum Erreichen von 4 Lagen Lasagne. Mit der Sauce und etwas geriebenem Grana Padano Riserva abschließen.
Im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten bei 180 °C backen.
Die Lasagne heiß servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner