Herzhafte Mini-Panna-cotta mit Grana Padano, frischen Kirschtomaten, Pistazienstückchen und Basilikum + Cocktail Bellini

Druckbare Version
Herzhafte Mini-Panna-cotta mit Grana Padano, frischen Kirschtomaten, Pistazienstückchen und Basilikum + Cocktail Bellini
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Mittel . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 20 Minuten + 6 Stunden Ruhezeit
Ohne Gluten Ohne Gluten

Zutaten

250 ml frische Sahne
150 ml Milch
7 g Gelatine in Blattform
150 g Grana Padano
200 g Datteltomaten
Pistazien
Frisches Basilikum
Frischer Thymian
Natives Olivenöl Extra
Salz & Pfeffer
 

Zubereitung

Die Gelatine etwa 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne und Milch in einen Topf gießen und erhitzen, bis sie kurz vorm Kochen stehen. 
Den Topf von der Flamme nehmen, die eingelegten, weichen, aber gut ausgedrückten Gelatineblätter hinzugeben und alles sorgfältig mit einem Schneebesen miteinander verrühren. 
Anschließend den fein geriebenen Grana Padano hinzugeben und so lange rühren, bis eine glatte Creme ohne Klümpchen entsteht.
Die Masse in Einzelportionsförmchen gießen und zunächst bei Zimmertemperatur, dann im Kühlschrank mindestens sechs Stunden kühlen.
Die Tomaten in Würfel schneiden, zusammen mit den Pistazienstückchen, dem Basilikum und Thymian vermischen und mit Salz, Pfeffer sowie Olivenöl würzen. 
Die Panna cotta kurz vorm Servieren stürzen und mit der Tomatenmischung garnieren und mit etwas Olivenöl servieren.

Bellini Cocktail

Zutaten für 4 Cocktails

3 Pfirsiche
50 cl kalter Prosecco

Die Pfirsiche in Stücke schneiden und in einen Mixer geben.
Die Fruchtstücke pürieren, anschließend durch ein Sieb streichen und in den Shaker geben.
 

Grana Padano Happy hour

Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner