Spaghetti Carbonara mit Meeresfrüchten, Grana Padano und Petersilie

Druckbare Version
Spaghetti Carbonara mit Meeresfrüchten, Grana Padano und Petersilie
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Mittel . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 45'
Laktosefrei Laktosefrei

Zutaten

320 g Spaghetti
50 g Grana Padano
150 g Cocktailtomaten 
100 g geschälte Shrimps
100 g Tintenfisch
500 g geputzte Miesmuscheln
3 Eier
1 Knoblauchzehe
Natives Olivenöl Extra
Petersilie
Pfeffer

Zubereitung

Etwas Olivenöl in einer Pfanne mit Antihaft-Beschichtung erhitzen und die Miesmuscheln einige Minuten darin schwenken, bis sie sich öffnen. Den Kochsud mit einem Sieb filtern.
In der gleichen Pfanne etwas Knoblauch in Olivenöl anbraten und die halbierten Cocktailtomaten, die geschälten Shrimps und den in Streifen geschnittenen Tintenfisch dazugeben. Alles einige Minuten anbraten. Zuletzt die Miesmuscheln ohne Schale und die gefilterte Flüssigkeit dazugeben und alles einige Minuten unter ständigem Rühren durchziehen lassen.
Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen, „al dente“ abgießen und dann in der Pfanne mit den übrigen Zutaten schwenken. Pfanne von der Herdplatte nehmen und die geschlagenen Eier und den geriebenen Grana Padano Riserva hinzugeben, damit sich die verschiedenen Aromen gut miteinander vermischen.
Die Spaghetti mit gehackter Petersilie und etwas frisch gemahlenem Pfeffer servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner