Kurz gebratenes Meerbarbenfilet mit Basilikum, Datteltomaten und Grana Padano-Splittern

Druckbare Version
Kurz gebratenes Meerbarbenfilet mit Basilikum, Datteltomaten und Grana Padano-Splittern
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 20'
Laktosefrei Laktosefrei
Ohne Gluten Ohne Gluten

Zutaten

400 g Meerbarben Filets
150 g Datteltomaten
100 g Grana Padano
Natives Olivenöl Extra
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Die Meerbarben Filets waschen und abtrocknen, dann mit etwas Olivenöl beträufeln und in eine Pfanne mit Antihaft-Beschichtung geben, die mit Backpapier ausgelegt ist.
Den Fisch 2–3 Minuten garen und dann die halbierten Cocktailtomaten hinzugeben. Weitere 2–3 Minuten garen.
Basilikum und geschnittene Minze dazugeben und nochmals 1–2 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. 
Die Meerbarben Filets noch warm mit Grana Padano-Splittern servieren. 
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner