Überbackene Jakobsmuscheln mit Couscous und Grana Padano

Druckbare Version
Überbackene Jakobsmuscheln mit Couscous und Grana Padano
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 1 Stunde
Laktosefrei Laktosefrei

Zutaten

8 Jakobsmuscheln in der Schale 
80 g Couscous
100 g Grana Padano
1 Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie
Natives Olivenöl Extra
Salz & Pfeffer
 

Zubereitung

Den Couscous in einer Schüssel, wie auf der Verpackung angegeben, zubereiten, dann mit einer Gabel auflockern, etwas Olivenöl extra zugeben, salzen und pfeffern. 
Den geriebenen Grana Padano, zerdrückten Knoblauch und die gehackte Petersilie zum Couscous geben und gut vermischen.
Die Muschelschalen mit Couscous füllen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C für 10-15 Minuten goldbraun backen.
Die überbackenen Jakobsmuscheln noch heiß servieren
 
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner