Pizzette aus Blätterteig mit roten und gelben Datteltomaten, Kapern und Grana Padano

Druckbare Version
Pizzette aus Blätterteig mit roten und gelben Datteltomaten, Kapern und Grana Padano

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4/6 Personen . Zubereitungsdauer: 45 Minuten
Laktosefrei Laktosefrei

Zutaten

1 Rolle Blätterteig
100 g rote Datteltomaten
100 g gelbe Datteltomaten
80 g Grana Padano
1 Ei
in Essig eingelegte Kapern
Natives Olivenöl extra
Oregano
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Den Blätterteig ausrollen und mithilfe eines Nudelausstechers eine Vielzahl an 8–9 cm großen runden Teigkreisen ausstechen. 
Die Teigscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit dem geschlagenen Ei bestreichen und dann in der Mitte mit den Zinken einer Gabel einstechen.
In die Mitte jeder Scheibe einen Teelöffel geriebenen Grana Padano, einige Kapern, die halbierten Datteltomaten, Oregano, Salz, Pfeffer und abschließend wieder etwas Grana Padano positionieren.
Die Pizzette mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 10–15 Minuten goldbraun backen.
Die Pizzette noch heiß, mit einigen Splittern Grana Padano garniert servieren.

Tag: