Franciacorta Brut Satèn

Franciacorta Brut Satèn
Ein weißer Schaumwein von kontrollierter und garantierter Herkunftsbezeichnung (DOCG). Gekeltert aus zumindest 50% Chardonnay und nicht mehr als 50 % Pinot Bianco. Der Grundwein gärt vorwiegend im Stahltank und muss mindestens 24 Monate in der Flasche auf der Hefe lagern.
  • Empfohlene Trinkreife: 2 bis 3 Jahre nach Inverkehrbringung.
  • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
  • Angebaut auf dem gesamten Territorium der Gemeinden Adro, Capriolo, Cellatica, Cortefranca, Erbusco, Gussago, Iseo, Monticelli Brusati, Ome, Paderno Franciacorta, Paratico, Passirano, Provaglio d’Iseo und Rodengo Saiano, sowie in Teilbereichen von Cazzago San Martino, Coccaglio, Cologne und Rovato in der Provinz Brescia.
  • Lagerung im Weinkeller bei einer konstanten Temperatur von 11-15 °C für wenige Jahre; im Haushalt wenige Wochen.
  • Servieren bei 6 °C in relativ hohen, schlanken Gläsern (um die Perlage zu betonen) mit schmaler Öffnung (damit der Aromagehalt sich langsamer verflüchtigt).
Charakteristika (Optik, Geschmack, Aroma):
Leuchtendes Strohgelb, gespickt von feinsten Bläschen, die die grünlichen Reflexe beleben. Das Aroma öffnet sich der Nase mit duftenden Noten von frisch gebackenem Brot, weißem Pfirsich, Pampelmusenschale und Lindenblüten. Seidig und von hoher Eleganz am Gaumen, belebt von einer ausgeprägten Würze und einer cremigen Spritzigkeit.
Das elegante Format dieses Weines harmoniert formvollendet mit der Ausgewogenheit und Feinheit von Grana Padano mittlerer Reife. Ferner werden die sanft herzhafte Note und die leichte Säure des Käses durch die geschmeidige Weichheit des Weins gekonnt gemildert.

Besonderheiten

Der Name „Franciacorta“ stammt wahrscheinlich von den „francae curtes“, den Höfen der Cluniazenser-Mönche, die im Austausch für die Urbarmachung und Bewirtschaftung ihrer Länder von der Steuerzahlung befreit waren.
Der Begriff „Satèn“ ist eine eingetragene Marke des Consorzio Franciacorta. Dieser Wein unterscheidet sich von anderen Franciacorta durch den geringeren Druck in der Flasche (max. 5 atm), aufgrund dessen der Satèn cremiger und zart-seidig am Gaumen ist.
Der Wein ist im Fachhandel und in großen Handelsketten relativ einfach erhältlich.
Weitere für 16-20 Monate gereiften Grana Padano DOP empfohlene Schaumweine:
  • Trento Brut
  • Lessini Durello Spumante Brut