Pikante Crème Brûlée mit Grana Padano und Kräutern

Druckbare Version
Pikante Crème Brûlée mit Grana Padano und Kräutern
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen
Ohne Gluten Ohne Gluten

Zutaten

3 Eigelb
50 g Grana Padano
5 dl frische Sahne
1 Zweiglein Thymian
Muskatnuss
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Sahne bei mittlerer Hitze erhitzen (nicht aufkochen!).
Vom Herd nehmen, Salz, Pfeffer und Muskatnuss einrühren und lauwarm abkühlen lassen.
Eigelb mit dem Schneebesen in einer Schüssel schaumig schlagen, lauwarme Sahne, geriebenen Grana Padano und Thymian hinzufügen. Gut vermischen und die Käsecreme in vier feuerfeste Keramikförmchen geben. Im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten bei 120 °C backen.
Die Creme zum Schluss mit einen Löffel geriebenen Grana Padana bestreuen und die Förmchen für ein paar Minuten unter den Grill stellen.
Sofort servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner