Kräuterspargel im Prosciutto di San Daniele Mantel mit Grana Padano Schaum überbacken

Kräuterspargel im Prosciutto di San Daniele Mantel mit Grana Padano Schaum überbacken
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 30 Minuten

Zutaten

12 Stangen weißer Spargel, geputzt und geschält
1 Bund gemischte Frühlingskräuter (Bärlauch, Pimpinelle, Kerbel u.ä.)
12 Scheiben San Daniele Schinken
 3 Eier
1 Glas Weißwein
50g Grana Padano fein gerieben

Zubereitung

Die Kräuter zupfen und fein hacken. Die Schinkenscheiben leicht überlappend legen und mit den Kräutern bestreuen. Die Spargelstangen schräg in den Schinken wickeln und braten oder grillen, bis der Schinken schön knusprig ist. In eine ofenfeste Form legen.
Eigelb und Weißwein über einem heißen Wasserbad aufschlagen, bis die Creme leicht dick wird. Den geriebenen Käse einrühren und über die Spargelstangen geben. Im Ofen unter dem heißen Grill kurz überbacken, bis die Creme bräunt.
Mit neuen Kartoffeln servieren.
Andreas Berndt
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share
Siglacom - Internet Partner