Brioches mit Grana Padano Mousse und Zwiebelkonfitüre

Brioches mit Grana Padano Mousse und Zwiebelkonfitüre
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Mittel . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 2 Stunden

Zutaten

Brioche:
200g Milch    
360g Butter
20g Salz
1000g Mehl
460g Eier
40g Honig
15ml Marsala
250g Grundteig / Sauerteig
25g Hefe
1 Vanilleschote
1 Orangenschale
1 Zitronenschale
Gehackter Schnittlauch
1g Zwiebelkonfitüre (pro Brioche)
Sirup
Mousse:
300g Mascarpone
150g geriebenen Grana Padano Käse, 20 Monate gereift
300ml Schlagsahne
2g Muskat
Prise Salz
 

Zubereitung

Grundteig mit Mehl, Hefe 350g Eier, 100g Butter, Milch, Honig, Marsala, Vanille, Orangen- und Zitronenschale in einer großen Schüssel mischen.
Unter Rühren die restlichen Eier hinzufügen. Danach Salz und restliche Butter dazu geben und zu einem glatten Teig verrühren.
Teig abdecken und für eine Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen.
Um die Brioche zu formen, den Teig zu langen, dünnen Röllchen formen. Die Röllchen in kleine Quadrate schneiden und mit den Händen zu kleinen Kugeln formen.
Die Kugeln bei 28°C ruhen lassen, bis sie die doppelte Größe erreicht haben.
Die Kugeln mit Ei bestreichen und bei 170°C für ca. 18 – 20 Minuten backen.
Aus dem Ofen holen und mit Sirup bestreichen, so dass die Kugeln golden glänzen.
Mascarpone und Grana Padano in einer Schüssel mit einem Rührgerät glatt rühren. Etwas Schlagsahne dazu gießen, um die Mischung aufzulockern. Restliche Sahne unter langsamen Rühren hinzufügen bis eine homogene Mischung entsteht.
Brioches halbieren und jeweils mit Mousse und Zwiebelkonfitüre bestreichen.
Mit frisch geschnittenem Schnittlauch verzieren und sofort servieren.
 
Francesco Mazzei
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share
Siglacom - Internet Partner