Blätterteig-Weihnachtsbäume mit Schinken und Grana Padano

Druckbare Version
Blätterteig-Weihnachtsbäume mit Schinken und Grana Padano
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 30 Minuten . Anlässe: Weihnachten
Laktosefrei Laktosefrei

Zutaten

1 Paket Blätterteig, rechteckig
100 g Grana Padano
150 g Kochschinken
1 Ei

Zubereitung

Den Blätterteig ausrollen und mit der Hälfte des geriebenen Grana Padano bestreuen.
Die Schinkenscheiben darauf verteilen und mit einem Messer viele 2 cm dicke Streifen schneiden.
Die Streifen übereinanderlegen und mit einem Zahnstocher fixieren, die Bäumchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Die Bäumchen mit geschlagenem Ei bestreichen, mit geriebenem Grana Padano bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 15 Minuten lang backen, bis sie gar und goldgelb sind.
Die warmen Bäumchen als Weihnachts-Vorspeise servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner