Blätterteig Törtchen mit karamellisierten Zwiebeln

Druckbare Version
Blätterteig Törtchen mit karamellisierten Zwiebeln
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Schwierig . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 1 Stunde und 10 Minuten

Zutaten

250 g Blätterteig
2 Zwiebeln (z.B. rote Zwiebeln)
40 g Grana Padano, gerieben (16 Monate Reifezeit)
etwas Butter
40 g brauner Zucker
20 g weißer Zucker
100 ml Aceto Balsamico
1 Ei
Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

Die Zwiebeln waschen und halbieren. Auf eine Backform mit Backpapier legen, mit Butter bestreichen, den braunen Zucker, Salz und Pfeffer hinzugeben und mit Wasser beträufeln.
30 Minuten auf 180° backen.
Blätterteig dünn auslegen (0,5cm dick), mit Grana Padano bestreuen und 8 Ringe ausschneiden.
4 Ringe mit den Zwiebelhälften belegen, die Ränder mit Ei bestreichen und die restlichen 4 Ringe aufdrücken. Die Oberfläche ebenfalls mit Ei bestreichen. Bei 200° für circa 20 Minuten backen.
Während der Backzeit Essig, Zucker, eine Prise Salz und Pfeffer aufkochen, bis die Konsistenz von Sirup erreicht ist.
Die Unterseite vom Blätterteig ausschneiden und die Törtchen auf warme Teller drehen. Mit Sauce beträufeln.
Fabio Zago
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share
Siglacom - Internet Partner