Latteria Agricola S. Pietro Società Agricola Coop.va

Kenn-Nr.: MN474
Via Segrada, 36
46044 - Goito (MN)
Tel. 0376 607051 – Fax 0376 687033
info@latteriasanpietro.it
www.latteriasanpietro.it
Latteria Agricola S. Pietro Società Agricola Coop.va
Mancher mag sich fragen, ob es in der Welt von Grana Padano überhaupt Frauen gibt. Das sind sie auf jeden Fall!

Heute treffen wir in der Molkerei Latteria San Pietro in Cerlongo, einer Stadt in der Provinz Mantua, auf sie, die Frauen, die in diesem wunderbaren Haus eine Schlüsselrolle spielen.

Viviana: Sie ist eine Säule der Organisation; sie ist die Leiterin der Buchhaltung und arbeitete 2003 in der Käserei, als sie zusammen mit dem derzeitigen Präsidenten Stefano Pezzini versuchte, die Molkerei umzukrempeln und ihr neues Leben einzuhauchen. Mit Entschlossenheit und viel Verantwortung auf ihren Schultern gelang es ihr, große Fortschritte und eine hervorragende Arbeit für die Käserei zu machen, die mehr Frauen eingestellt hat. Virna, die Verkaufsleiterin, kam 2007 in die Käserei, Simona, die Qualitätsmanagerin, kam 2014 dazu, Monia, die an der Rezeption arbeitet und bei der Verwaltung hilft, kam 2015 dazu, und die letzte Rekrutin ist Laura, die im Rahmen ihres Universitätsstudiums ein Praktikum absolviert.

Stefano ist stolz auf die Frauen hier und sagt, dass sie großartig sind, mit ihnen zu arbeiten, weil sie gut im Multitasking und in der Vereinfachung von Dingen sind und leidenschaftlich an ihrer Arbeit interessiert sind. „Um diese Zeit feiern wir unser 50-jähriges Jubiläum. Es ist ein wunderbarer Meilenstein, der es auf jeden Fall verdient, gefeiert zu werden, aber es sollte auch eine Zeit der Besinnung und der Auseinandersetzung mit den Herausforderungen der Zukunft sein.“

Aber in der Käserei San Pietro mangelt es nicht an Ideen und Unternehmungsgeist!

Grana Padano wird nun auch - allerdings immer unter strikter Einhaltung der Produktions Reglungen - mit dem Kosher-Label produziert, und ab Oktober werden einige Räder mit Bio-Zertifikat versehen.

Alle koscheren Produktionsschritte werden von einem Rabbiner überwacht: Während der Melkphase im Milchviehbetrieb und im Betrieb werden im Beisein des „casaro“ die Laibe etikettiert und mit einem Seriencode versehen. Bis zur Salzung folgen sie einem vom Rest der Produktion getrennten Weg, die gesamte Anlage wird für diesen Käse „umgebaut“. Nur während des Reifungsprozesses werden die Laibe im selben Lagerhaus gelagert, in dem sich auch der Rest der Produktion befindet.

Was den Bio-Käse anbelangt, so wurde erst vor kurzem ein Milchviehbetrieb für diese Art der Produktion eingerichtet, der mit ein paar Laiben beginnt und darüber entscheidet, wie es weitergehen soll.

Es geht um Innovation, aber auch um Promotion.

Die Käserei beherbergt regelmäßig Touristen aus der ganzen Welt, die von Reiseveranstaltern organisiert werden, um zu erfahren, wie Grana Padano hergestellt wird.

Neben den Touristen gibt es auch Schulbesuche vom Kindergarten an, um Jugendliche für ein Produkt zu begeistern, das Teil des Lebens und der Geschichte der Region ist, und ihnen beizubringen, wie der Käse, den sie täglich auf dem Tisch finden, tatsächlich hergestellt wird.

Aber die Besuche in der Käserei sind nicht alles. Das Personal nimmt an Bauernmärkten, Jahrmärkten und, wo immer möglich, einigen Mitarbeitern teil, die mit den Kesseln und Milchkannen auf die Plätze der Stadt gehen, um zu zeigen, wie Grana Padano früher hergestellt wurde.

Die Latteria San Pietro wirbt zusammen mit den anderen Mitgliedern der „Dauerweisen“ für die „Grana Padano Messe“, die alljährlich Ende Oktober in Goito stattfindet. Alle Käsereien nehmen an der Veranstaltung mit einem eigenen Stand teil, an dem der Käse verkostet und gekauft werden kann.

Auf der letztjährigen Messe war das Maskottchen der Käserei zu sehen: Granella die Kuh! Der Name wurde durch eine öffentliche Abstimmung der Anwesenden festgelegt. Die Kuh kann gemolken werden und ist eine wunderbare Attraktion, besonders für kleine Kinder!

Es versteht sich von selbst, dass eine Käserei, die so sehr auf Promotion und Innovation ausgerichtet ist, eine wunderbare Website mit einem E-Commerce-Shop und einer Facebook-Seite hat, „weil es wichtig ist, sich bekannt zu machen, aber auch Beziehungen und Verbindungen aufrechtzuerhalten“.

Wir danken allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Latteria San Pietro für diese positive Energie und ihren starken Unternehmergeist.

Unsere besten Wünsche für diesen großen Meilenstein und für eine Zukunft immer an der Spitze!
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner