Zu welchem Bier passt der Grana Padano G.U.?

Zu welchem Bier passt der Grana Padano G.U.?
Bier- und Käseliebhaber können ihrer Phantasie freien Lauf lassen und mit einer Vielzahl von Möglichkeiten experimentieren. Käse kann in der Tat das Aroma vieler Biere verstärken, aber auch das richtige Bier kann neue Nuancen im Geschmack vieler Käsesorten hervorbringen. Es gibt viele verschiedene Biersorten, die sich gut mit Käse kombinieren lassen. Das Sprudeln des Kohlendioxids und der bittere Geschmack des Hopfens helfen, den Mund von den fetthaltigen Empfindungen des Käses zu befreien. Der meist recht niedrige Alkoholgehalt verleiht dem kräftigen Geschmack mancher Käsesorten Geschmeidigkeit, Fülle und Robustheit. Der geröstete Geschmack, sowie die Bitterkeit des Hopfens, können intensive Aromen ausgleichen, ohne der Kombination durch einen hohen Alkoholgehalt Schwere zu verleihen. 
Die Bitterkeit, das Sprudeln, das Vorhandensein von dunklem oder geräuchertem Malz sind weitere Charakteristika des Bieres, die berücksichtigt werden müssen, um sowohl den Geschmack der verschiedenen Käsesorten zu unterstützen, als auch dem Geschmack entgegenzuwirken, der am Gaumen buttrig, aromatisch, grasig, würzig, erscheinen kann...
Das ideale Bier zum Grana Padano G.U. ist ein untergäriges, gut gehopftes Pils/Pilsener, hellgolden, leicht bitter, mit einem trockenen, reinen Geschmack, viel Schaum und sehr feiner Perlage.

Um den vollen Geschmack und das Aroma des Grana Padano „Über als 16 Monate“ zu unterstreichen, ist ein blasses oder bernsteinfarbenes, untergäriges Bockbier mit einem Malzgeschmack und einem Alkoholgehalt von 6 bis 7,5 % genau richtig.

 Der Geschmack und der starke Charakter des Grana Padano Riserva passen gut zu einem Strong Ale, einem bernsteinfarbenen und hocharomatischen Bier, das typisch für Belgien und Großbritannien ist.

 Für eine abenteuerliche Auswahl empfehlen wir Sweet Stout, ein sehr dunkles, obergäriges Bier mit einem dicken, cremigen, haselnussfarbenen Schaum, hergestellt aus gerösteter Gerste und mit Karamellzusatz.
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share
Siglacom - Internet Partner