Sommerliche Quiche mit Zucchiniblüten und Grana Padano

Druckbare Version
Sommerliche Quiche mit Zucchiniblüten und Grana Padano
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 35 Minuten . Vielfalt: Herzhafter Kuchen

Zutaten

1 Rolle Mürbeteig
100 g Grana Padano Riserva
15 Zucchiniblüten
250 g Ricotta
1 Ei
6 in Öl eingelegte Sardellen
Natives Olivenöl Extra
Salz
Pfeffer

Zubereitung

In einer Schüssel den Ricotta, das Olivenöl, das Ei und den geriebenen Grana Padano vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Eine runde Backform mit dem Mürbeteig auslegen, die Oberfläche mit der Gabel einstechen und die Ricotta-Masse mit dem Grana Padano gleichmäßig darauf verteilen. Die Sardellenfilets und die gewaschenen und geputzten Zucchiniblüten darauflegen, mit geriebenen Grana Padano bestreuen und mit wenig Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C 25 - 30 Minuten backen.
Die Quiche auskühlen lassen und kalt servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner