Grana Padano Zucchiniauflauf mit Olivenvinaigrette und Scampi

Grana Padano Zucchiniauflauf mit Olivenvinaigrette und Scampi
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 50 Minuten

Zutaten

Für den Auflauf:
4 Zucchini (grün und gelb)
1 große Zwiebel
50 g getrocknete Tomaten
50 g Kapern
4 Eigelb
150 g Schmand
25 ml Olivenöl
100 g geriebener Grana Padano
1 g Safran
2 Knoblauchzehen
Butter
Salz & Pfeffer
Für die Scampi und Vinaigrette:
8 Scampi
1 rote Paprika
2 rote Zwiebeln
1 EL Senf
1 EL Honig
25 g weißer Balsamico
1 halbes Bündel Basilikum
10 g schwarze Oliven
100 g grüne Oliven
50 ml Olivenöl
 

Zubereitung

Auflauf:
Die Zucchini und die Zwiebeln fein würfeln.
Die Kapern und getrockneten Tomaten grob hacken und anschließend mit etwas Thymian und einer angedrückten Knoblauchzehe kurz anbraten.
Den Knoblauch und Thymian entfernen und das restliche Gemüse in die ausgebutterten Ausbackformen füllen.
Eigelb, Schmand und Safran zusammen mit dem geriebenen Grana Padano verrühren und auf das Gemüse geben.
Alles bei 180° C für ca. 30 Minuten im Ofen backen.
Scampi und Vinaigrette:
Senf, Honig, Balsamico, Olivenöl, gehackte Paprika, Zwiebeln und Basilikum gut verrühren.
Gehackte Oliven unterziehen.
Scampi und Thymian in Olivenöl von beiden Seiten anbraten.
Alle Zutaten wie auf dem Foto anrichten.
 
Frank Oehler
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share
Siglacom - Internet Partner