GinTonic und gefüllte Ascolana Oliven mit Grana Padano

Druckbare Version
GinTonic und gefüllte Ascolana Oliven mit Grana Padano
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 40 Minuten
Laktosefrei Laktosefrei

Zutaten

500 g zarte Ascolana Oliven
300 g Hackfleisch (Rind und Schwein)
50 g Grana Padano
1 Zwiebel
2 Eier
Muskatnuss
1 Karotte
1 Selleriestange
1 Glas Weißwein
Paniermehl
natives Olivenöl extra
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Die fein geschnittenen Zwiebeln, Karotten und Sellerie in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
Das Hackfleisch dazugeben und mit einem Glas Weißwein ablöschen und einige Minuten weiter garen lassen.
Alles in einen Mixer geben, den geriebenen Grana Padano, 1 Ei und Muskatnuss dazugeben, alles mixen, bis eine homogene und kompakte Mischung entsteht.
Die Oliven entsteinen und halb öffnen, mit der Fleischmischung füllen, die Olive schließen und anschließen durch das geschlagene Ei ziehen und mit Paniermehl panieren.
Wiederholen Sie den Vorgang für alle Oliven, braten Sie sie dann in siedendem Öl aus. Gut abtropfen lassen und die Oliven sofort servieren, solange sie noch heiß sind.

GIN & TONIC

4 cl Gin
10 cl Tonic Water
1 Scheibe Zitrone
Eis

Ein Glas mit Eis füllen, den Gin und dann das Tonic Water hinzugeben.
Mit einer Scheibe Zitrone servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner