Alkoholfreier „Pestato“ mit Salbei und herzhafter Kuchen mit Grana Padano Riserva

Druckbare Version
Alkoholfreier „Pestato“ mit Salbei und herzhafter Kuchen mit Grana Padano Riserva
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Mittel . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 1h e 40'

Zutaten

150 g Grana Padano Riserva
150 ml Milch
250 g Mehl
3 Eier
50 g schwarze Oliven ohne Kern
100 g getrocknete Tomaten in Öl
2 EL natives Olivenöl Extra
8 g Trockenhefe
1 Teelöffel Zucker
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Milch, Eier, Zucker, Öl, Hefe, Mehl und geriebenen Grana Padano Riserva in einen Mixer geben.
Alles verrühren, bis ein glatter und homogener Teig entsteht.
Eine Stunde ruhen und gehen lassen.
Anschließend die abgetropften Oliven und getrockneten Tomaten, Salz und Pfeffer zum Teig geben und alles gut vermischen.
Den Teig in eine Kastenform füllen und 20-25 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 °C backen. 
Abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen. Mit Basilikumblättern garniert und mit einem Glas alkoholfreiem Pestato mit Salbei servieren.

SALBEI-TONIC WASSER DRINK

1 Bund Salbei
3 Teel. Rohrzucker
10 cl Tonic Water
1 Zitrone (Saft)
Zitronenabrieb (nach Belieben)
Eis

3 Teelöffel Rohrzucker und ein paar Salbeiblätter in ein Glas geben. Alles zerstoßen und den Zitronensaft hinzufügen. Das Glas mit Crushed Ice füllen, das Tonic Water hinzufügen und mit einer Zitronenschale garniert servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner