Spinat-Kartoffelcremesuppe mit Grana Padano-Krokant

Druckbare Version
Spinat-Kartoffelcremesuppe mit Grana Padano-Krokant
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 40 Minuten

Zutaten

200 g frischen Spinat
3 mittelgroße Kartoffeln
250 g Grana Padano
1 Zwiebel
500 ml Gemüsebrühe
1 Glas Milch
Roggenbrot
natives Olivenöl extra
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Für den Käsekrokant geriebenen Grana Padano gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten bei 200 °C goldbraun schmelzen lassen.  Die Käsekruste abkühlen lassen und mit den Händen in größere Stücke zerbrechen.
Fein gewürfelte Zwiebel mit etwas Olivenöl in einem Topf andünsten.
Geschälte und in Stücke geschnittene Kartoffeln, Spinat und heiße Gemüsebrühe hinzufügen und 15-20 Minuten garen lassen.
Ein Glas Milch zugeben und die Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Weitere 5 Minuten köcheln lassen.
Die Cremesuppe heiß servieren, dazu geröstetes Roggenbrot und Grana Padano-Krokantstücke servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner