Penne mit Auberginen, schwarzen Oliven, frischen Tomaten und Grana Padano Riserva

Druckbare Version
Penne mit Auberginen, schwarzen Oliven, frischen Tomaten und Grana Padano Riserva
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 20 Minuten . Vielfalt: Teigwaren
Laktosefrei Laktosefrei

Zutaten

320 g Penne
2 Auberginen
100 g Grana Padano Riserva DOP mehr als 20 Monate gereift
70 g schwarze Oliven ohne Kern
100 g Datteltomaten
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
3 EL natives Olivenöl Extra
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Den Knoblauch in einer großen Pfanne in 2 Esslöffel Olivenöl anbraten. Nun die in Würfeln geschnittenen Auberginen hinzufügen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen lassen. Dann die in Stücke geschnittenen Tomaten und die in Ringe geschnittenen Oliven hinzugeben und einige Minuten bei mittlerer Hitze garen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Währenddessen die Pasta in reichlich Salzwasser kochen, abtropfen und in der Pfanne gemeinsam mit der Auberginen-Sauce bei starker Hitze durchmengen.
Zum Ende der Kochzeit den grob geriebenen Grana Padano Riserva darüberstreuen, vermischen und mit ein wenig Olivenöl und einigen Basilikumblättern servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner