Paccheri mit Grana Padano, Pfeffer und Artischocken

Druckbare Version
Paccheri mit Grana Padano, Pfeffer und Artischocken
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 30 Minuten . Vielfalt: Teigwaren
Laktosefrei Laktosefrei

Zutaten

320 g Paccheri
4 Artischocken
100 g Grana Padano
1 Zitrone
1 Knoblauchzehe
Natives Olivenöl extra
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Die Artischocken putzen und halbieren, dabei das Heu in der Mitte entfernen.
In Scheiben schneiden und in eine Schüssel mit Wasser und Zitronensaft legen.
Eine Knoblauchzehe in einer großen beschichteten Pfanne in einem Schuss Olivenöl glasig dünsten, die abgetropften Artischocken dazugeben und 4–5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen, ½ Glas Kochwasser beiseitestellen. Wenn die Nudeln „al dente“ sind, das Wasser abgießen.
Die Paccheri zu den Artischocken in die Pfanne geben, das Kochwasser hinzufügen und 1 Minute bei starker Hitze durchziehen lassen.
Anschließend geriebenen Grana Padano dazugeben, gut vermischen und die Nudeln sofort servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner