Kopfsalat-Sardellen-Risotto mit Grana Padano Riserva

Druckbare Version
Kopfsalat-Sardellen-Risotto mit Grana Padano Riserva
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 35' . Vielfalt: Reis
Laktosefrei Laktosefrei

Zutaten

320 g Arborio-Reis
100 g Grana Padano Riserva
1 Kopfsalat
8 Sardellenfilets in Öl
1 Glas Weißwein
1 Schalotte
800 ml Gemüsebrühe
Butter
Salz & Pfeffer

Zubereitung

1/2 fein gehackte Schalotte in einer antihaftbeschichteten Pfanne mit den Sardellenfilets andünsten. Den in Streifen geschnittenen Salat dazugeben und die Mischung beiseitestellen.
In einem weiteren Topf eine halbe fein gewürfelte Schalotte in wenig Butter andünsten, den Reis hinzugeben und einige Minuten rösten.
Mit einem Glas Weißwein ablöschen, den angebratenen Salat mit den Sardellen hinzugeben, gut vermischen und 15 Minuten unter Zugabe von heißer Brühe weiter garen.
Zum Schluss geriebenen Grana Padano Riserva und ein Stückchen Butter unterheben.
Das Gericht mit etwas geriebenem Grana Padano Riserva und mit Sardellenfilets garnieren und heiß servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner