Kalter Nudelsalat mit Tomaten, grünen Oliven, Kochschinken, Feldsalat und Grana Padano

Druckbare Version
Kalter Nudelsalat mit Tomaten, grünen Oliven, Kochschinken, Feldsalat und Grana Padano
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 15 Minuten . Vielfalt: Teigwaren
Laktosefrei Laktosefrei

Zutaten

300 g Vollkornnudeln
150 g Feldsalat
150 g Grana Padano DOP mehr als 16 Monate gereift
70 g grüne Oliven ohne Kern
100 g gekochter Schinken
100 g Datteltomaten
2 EL Sesamkörner
3 EL natives Olivenöl extra
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Die Pasta in reichlich Salzwasser kochen, abtropfen und unter fließendem kalten Wasser abkühlen. Olivenöl, den in Streifen geschnittenen Schinken, die in Ringe geschnittenen Oliven, den Salat, die Tomaten und den würfelig geschnittenen Grana Padano zusammen mit der Pasta in eine Schüssel geben. Alles miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die kalte Pasta mit gerösteten Sesamkörnern servieren.
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share
Siglacom - Internet Partner