Brokkolicreme mit knusprigen Paprika-Kichererbsen und Grana Padano „Riserva”

Druckbare Version
Brokkolicreme mit knusprigen Paprika-Kichererbsen und Grana Padano „Riserva”
Teilen facebook share twitter share pinterest share

Rezept-Details

. Schwierigkeitsgrad: Einfach . Menge: 4 Personen . Zubereitungsdauer: 1 Stunde . Vielfalt: Suppen

Zutaten

450 g Brokkoli
50 g Grana Padano „Riserva”
150 g gekochte Kichererbsen
500 ml Gemüsebrühe
100 g Magerjoghurt
300 g Kartoffeln
1 Schalotte
natives Olivenöl extra
Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Die Schalotte fein würfeln und mit etwas Olivenöl in einem Topf andünsten.
Brokkoli und Kartoffeln in Stücke schneiden und zur Schalotte geben und die heiße Gemüsebrühe hinzufügen und 30–35 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Alles mithilfe eines Stabmixers zu einer glatten Creme pürieren.
Kichererbsen mit etwas nativem Olivenöl extra in einer Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten, dann mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Die Brokkolicreme heiß mit gerösteten Kichererbsen, einem Löffel Joghurt und geriebenem Grana Padano „Riserva” servieren.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner