Caseificio Sociale San Donato Soc. Agricola Coop.

Kenn-Nr.: MN409
Via Panicella, 21
46014 - Castellucchio (MN)
Tel. 0376 438121 – Fax 0376 1503653
sandonato@gmail.com
www.caseificiosandonato.it
Caseificio Sociale San Donato Soc. Agricola Coop.
Die Käserei San Donato befindet sich in Castellucchio, in der Provinz Mantua und speziell im Bereich der Dauerwiesen.

Heute haben wir das Glück, seinen Präsidenten Giorgio Cecchin, seinen Stellvertreter Giovanni und sein Vorstandsmitglied Alessandro zu treffen.
Die Molkerei hat 9 Mitglieder, die alle nur wenige Kilometer voneinander entfernt sind.
Die Käserei fungiert als Treffpunkt für sie, denn der Vorstand der Genossenschaft trifft sich mindestens einmal pro Woche, um über die finanzielle Leistungsfähigkeit, die Produktqualität und die Investitionsmöglichkeiten zur Sicherstellung einer kontinuierlichen Verbesserung des Geschäfts zu diskutieren.

Der Herbst markiert das letzte Mähen der Wiesen und die Erntezeit für Mais und Soja.
Neben der Feldarbeit sind die Mitglieder ständig damit beschäftigt, die Kühe zu versorgen, die die wertvolle Milch produzieren. Wenn die Kühe gesund sind, werden sie gute Milch produzieren.
Giorgio, der Präsident, erinnert alle daran, dass die Herstellung ausgesuchter und großartiger Laibe das Resultat der Arbeit aller ist. Es gibt keinen einzigen Schritt, der weniger wichtig ist als jeder andere.

Die Produktion des Grana Padano wird Fabio anvertraut, dem heutigen „casaro“, dessen junges Alter uns überrascht: Er ist 35 Jahre alt und seit zwei Jahren „casaro“, arbeitet aber seit 2006 in der Käserei.
Nach einem Mechaniker-Studium und einer kurzen Erfahrung in einer Werkstatt konnte er dem Sog der Käserei nicht widerstehen:„Es war schon immer ein Teil meines Lebens, mein Großvater und mein Vater waren Käser.“ Sein Vater arbeitete genau hier in der Käserei San Donato, wo die ganze Familie lebte.
Wir fragen Fabio, wann er seinen ersten Käselaib gemacht hat, aber er erinnert sich nicht daran, denn seit er klein war, hat er seinem Vater beim Käsen zugesehen, um das Geheimnis der Herstellung des Grana Padano zu lüften.

Heute hat er tatsächlich seinen ersten Käselaib aufgeschnitten... er hatte 24 Monate gewartet und heute war er begeistert, dass sein Käse wirklich gut ist!
Neben Grana Padano stellt Fabio auch Caciotte und Ricotta her, die er in der Käserei verkauft, in der Tosello ebenfalls sehr gefragt ist. Das sind die Reste der frischen Grana Padano-Laiber, die morgens hergestellt werden.
Giorgio Cecchin, der uns durch die Käserei führt, erzählt uns, dass Tosello bei den Frauen sehr beliebt ist! Das mag an der sehr dehnbaren Textur liegen, oder vielleicht daran, dass es nach Milch, Sahne und Joghurt schmeckt.
Fabio betreibt auch den Käsereibetrieb, der jeden Morgen, jeden Tag... auch sonntags geöffnet ist!
Nachdem die Käseherstellung im Werk beendet ist, zieht Fabio in den Laden um, der seit 60 Jahren auch der Ort für ein Gespräch mit Kunden und Freunden ist.

Während wir im Geschäft sind, kommen zwei Damen herein, um sich für sich und ihre Kinder mit Grana Padano einzudecken. Sie kaufen ihn schon ewig und er steht bei jeder Mahlzeit auf dem Tisch.
Teilen facebook share twitter share pinterest share
Siglacom - Internet Partner